Overzichten.net
Categoriën
€ 17.50

De Duitse uitgever Rother staat bekend om zijn wandelgidsen, maar heeft inmiddels ook een behoorlijk aantal toerskigidsen uitgegeven de serie heet Skitourenführer en dekt inmiddels een groot deel van de Alpen. Voor de avonturier en met een goede beheersing van het skiën gaat er een wereld open! Dit alles met dezelfde Duitse degelijkheid: goede beschrijvingen, kaartmateriaal en de belangrijkste praktische informatie voor een groot aantal tochten per gebied.

Schneesicherheit fast den ganzen Winter hindurch – dafür steht das Tourengebiet im Sellraintal und rund um den Kühtaier Sattel. Der Rother Skitourenführer »Sellrain und Kühtai« hält 50 Tourenvorschläge für Einsteiger und Umsteiger bereit, dazu gibt es noch so manchen Geheimtipp für erfahrene Insider auf der Suche nach neuen Zielen.

Neben bekannten Klassikern wie Zwieselbacher Roßkogel, Lisenser Fernerkogel oder Rietzer Grießkogel haben die Autoren Rudolf und Siegrun Weiss besonders die weniger bekannten »Rosinen« aus dem prachtvollen Tourenangebot gepickt: Gipfelziele, die – oft sogar ohne große Aufstiegsmühen – rauschende Pulverschneeabfahrten oder zischendes Firnvergnügen versprechen.

Jeder Tourenvorschlag ist mit einer Abbildung und einem Detailkärtchen illustriert. Eine farbige, dreistufige Schwierigkeitsskala und ein Übersichtskärtchen erleichtern bereits auf den ersten Blick Tourenauswahl und -planung. Exakte Anstiegsbeschreibungen sowie ein Infoblock mit Hinweisen zu Talorten, Ausgangspunkten, Höhenunterschieden, Gehzeiten, Anforderungen, Lawinengefährdung und Hangausrichtung machen die Information komplett.

Die aktualisierte Auflage ist für Einsteiger und alte Hasen ein zuverlässiger Wegbegleiter im Tourenparadies Sellrain und Kühtai.

 

€ 20.95

Guidebook to 60 exciting summer mountain adventures in Innsbruck, Austria. Guide includes: alpine mountaineering routes, overnight hut trips, adventure hikes and multi-pitch scrambles, day walks, rock climbing routes, via ferratas, mountain biking trails, road cycling routes, city and trail running, plus mountain activities and walks for families.

With easy access and a wide range of facilities, stunning Alpine scenery and a wonderful choice of activities on offer, Innsbruck - capital of Austria's Tyrol region - is an ideal base for an outdoor holiday. This multi-activity guide is packed with recommendations to help you get the most out of a trip. It details 60 different excursions, including short walks, hut-to-hut walks, adventure walks and scrambles, Alpine mountaineering, sport climbing, via ferrata, road cycling, mountain biking, city and trail running and family activities.


The trips range from gentle strolls to adrenalin-filled mountain adventures, suitable only for those with the appropriate equipment and experience: readers can simply mix and match according to their preferences. Nearly all are accessible by public transport from Innsbruck and many take advantage of the region's fantastic network of Alpine huts, meaning that refreshments are never too far away.


Long popular as a winter sports destination, Innsbruck also has a great deal to offer the summer visitor, with many kilometres of paths and trails and a selection of sport climbing and via ferrata routes. Throw in the breathtaking vistas of the Karwendal and Stubai Alps, Patscherkofel and Serles and you have all the ingredients for a great holiday! The guide includes a town plan of Innsbruck and briefly summarises other activities and attractions available in the area.

All the activities are based around Innsbruck city, with many routes starting from the city itself. Other valleys and towns covered include the Stubaital, the Öztal, Kühtai, Seefeld and Achensee.
 
€ 24.95

Uitstekende wandelgids van dit geweldige gebied. goed beschreven met veel praktische informatie om de route te kunnen lopen, inclusief redelijke kaarten. Bedenk wel - zie het overzicht- dat het voornamelijk routes zijn in het westen en zuiden van Oostenrijk.

A comprehensive guidebook detailing walking routes in Austria. The 101 walks reflect the diversity of this popular region and cover Austria's magnificent Alps - including the Rätikon, Silvretta, Stubai and Zillertal - as well as the Dachsteingebirge, Hohe Tauern and the Karawanken. Graded according to difficulty and ranging from short walks of a few kilometres to day hikes and multi-day hut-to-hut tours, from the classic to the lesser-known, there is something to suit every level of ability and ambition. 
 
A full description of each route is accompanied by clear sketch maps. This book has all the information you need to make the most of an active walking holiday in Austria, including information on public transport, accommodation, gear required and safety issues, full details of over 100 mountain huts and a German–English glossary. 
 
Austria is one of Europe's most walker-friendly countries. Its 40,000km of well-maintained and waymarked trails pass more than a thousand Austrian mountain huts and countless attractive villages, hospitable hotels, inns and restaurants. It also boasts an extensive, integrated public transport system that is particularly useful for walkers. The Austrian landscape is enchanting in its beauty, featuring rugged limestone spires, towering snowy peaks, majestic lakes and tranquil valleys.
 
Steden en Dorpen
Brand, Schruns, Tschagguns, Gargelle, St Gallenkirch, Gaschurn, Bielerhöhe, Galtür, Ischgl, Feichten, Plangeross, Mandarfen, Längenfeld, Sölden, Obergurgl, Längenfeld, Kühtai, Gries im Sellrain, Neustift, Zell am Ziller, Mayrhofen, Finkenberg, Westendorf, Brixen, Kitzbühel, Söll, Scheffau, Ellmau, Saalbach, Hinterglemm, Zell am See, Kufstein, Scheffau, Ellmau, Going, St Johann in Tirol, Filzmoos, Ramsau, Hallstatt, Badgastein, Kaprun, Matrei in Osttirol, Kals am Grossglockner, Ferlach, Bad Eisenkappel
 

 

€ 17.50

De Duitse uitgever Rother staat bekend om zijn wandelgidsen, maar heeft inmiddels ook een behoorlijk aantal toerskigidsen uitgegeven de serie heet Skitourenführer en dekt inmiddels een groot deel van de Alpen. Voor de avonturier en met een goede beheersing van het skiën gaat er een wereld open! Dit alles met dezelfde Duitse degelijkheid: goede beschrijvingen, kaartmateriaal en de belangrijkste praktische informatie voor een groot aantal tochten per gebied.

Die Brenner-Region ist eines der Skitourenparadiese der Nord- und Südtiroler sowie ihrer bayerischen und italienischen Nachbarn. Das Gebiet umfasst in erster Linie das Nordtiroler und das Südtiroler Wipptal mit seinen zahlreichen Nebentälern, also das Gebiet zwischen Matrei am Brenner im Norden und Sterzing im Süden. Tourenfreunde werden gewiss nicht böse sein, wenn zusätzlich wichtige Tourengebiete in der nächsten Umgebung Innsbrucks aufgenommen werden, insbesondere das Stubaital. Die Brenner-Region bietet ein überaus großes Angebot prachtvoller Skitouren auf verhältnismäßig kleinem Raum. Dazu kommt eine einfache Anreise: Von Innsbruck bis zum Brenner sind es 35 km, vom Brenner bis nach Sterzing gar nur 15 km - und das auf einer Autobahn. Auch wer umweltschonend mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs ist, wird hier gut bedient: Nahezu alle Ausgangspunkte lassen sich mit Bahn und Bus erreichen.
Rudolf und Siegrun Weiss beschreiben in diesem Führer die Skitouren Ihrer unmittelbaren Hausberge. Als Innsbrucker kennen Sie die Brenner-Region schon seit Jahrzehnten wie ihre "Westentasche". Bei der Auswahl der Touren haben die Autoren darauf geachtet, für fast jeden Geschmack und fast jede Situation geeignete Touren anzubieten: von flachen "Mugeln" bis zu vergletscherten Dreitausendern.

 

Genaue Anstiegsbeschreibungen, Tourenkärtchen mit eingetragenem Routenverlauf sowie Tourensteckbriefe mit Hinweisen zu Talorten und Ausgangspunkten, Höhenunterschieden und Gehzeiten, Anforderungen, Lawinengefährdung und Hangausrichtung, günstiger Jahreszeit, Varianten und Einkehrmöglichkeiten erleichtern die Auswahl und Planung der Touren sowie die Orientierung am Berg. Dieser Skiführer enthält zudem Tipps für sicheres und naturverträgliches Verhalten beim Tourengehen sowie zu den Anreisemöglichkeiten mit Bahn und Bus. Mit diesem Band wird die bisherige Lücke zwischen den ebenfalls in der blauen Reihe erschienenen Rother Skiführern "Sellrain und Kühtai" (im Westen) und "Kitzbüheler Alpen, Tuxer und Zillertaler Alpen" (im Osten) geschlossen.